Stadt Bad-Friedrichshall

Seitenbereiche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

Volkshochschule Unterland

Zurück zur Übersicht
  • Volkshochschule Unterland
    Außenstelle Bad Friedrichshall
  • Hauptstraße 4
    74177 Bad Friedrichshall
  • 07136 965 4080
  • 07136 965 1413

Allgemeines

Leitung: Ulrike Schell, M.A.; Assistentin: Tanja Gehrig
Mobil: 0152 54802529

Die Volkshochschule Unterland im Landkreis Heilbronn ist ein Zweckverband von 36 Städten und Gemeinden im Landkreis Heilbronn. Mit 33 Außenstellen und rund 50.000 Unterrichtseinheiten pro Jahr in 5 Programmbereichen ist sie die größte öffentlich geförderte Weiterbildungseinrichtung des Landkreises Heilbronn. Ihre Aufgabe ist die Förderung, Entwicklung und Pflege der Weiterbildung, insbesondere durch die Durchführung von Bildungsangeboten wie Kurse, Seminare und Tagungen, Vorträge und kulturelle Veranstaltungen, Exkursionen und Studienreisen. Die VHS Unterland hat zum Ziel, ein bedarfsgerechtes flächendeckendes Weiterbildungsangebot in den Mitgliedskommunen zu organisieren.

Die VHS Unterland als kommunale, öffentlich verantwortete Weiterbildungseinrichtung leitet ihren Auftrag aus der baden-württembergischen Landesverfassung und dem Gesetz zur Förderung der Weiterbildung ab. Sie arbeitet gemeinnützig und nicht gewinnorientiert.

Bürozeiten und persönliche Beratung im Volkshochschulbüro im Alten Rathaus Kochendorf
Di, Fr 09:30-11:30 Uhr
In den Ferien ist das Büro nicht regelmäßig besetzt.

Route anzeigen

Wichtige Links

Impressum | Hilfe | Inhalt | Datenschutzerklärung
Schriftgröße