Stadt Bad-Friedrichshall

Seitenbereiche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

Steuer- und Beitragssätze

Grundsteuer A375 %
Grundsteuer B440 %
Gewerbesteuer360 %
Hundesteuer
1. Hund120 Euro im Jahr
2. Hund und jeder weitere Hund240 Euro im Jahr
Wachhund (Voraussetzungen in der Satzung)60 Euro im Jahr
Zwinger bis 5 Hunde360 Euro im Jahr
Kampfhund600 Euro im Jahr
2. Kampfhund oder jeder weitere Kampfhund1200 Euro im Jahr

Anmerkung Hundesteuer:
Die Stadt Bad Friedrichshall erkennt steuerrechtlich den sogenannten Wesenstest an. Wenn der Wesenstest bescheinigt, dass der Kampfhund keine gesteigerte Aggressivität aufweist, wird für diesen Hund der "normale" Steuersatz ab dem Beginn des Veranlagungszeitraumes wirksam, in dem der Wesenstest vorgelegt wird.
Vergnügungssteuer / je Gerät und Monat
Gastronomie

Geldspielgeräte


Unterhaltungsgeräte

23 % der elektronisch gezählten Bruttokasse

40 Euro

Spielhalle

Geldspielgeräte


Unterhaltungsgeräte


Gewaltspiele

23 % der elektronisch gezählten Bruttokasse

120 Euro


40 % der elektronisch gezählten Bruttokasse

 

Wettbürosteuer je Monat 2,5 % der für den Abschluss der Wetten aufgewendeten Gesamtbeträge. 

 

Abwasserbeitrag / Teilbetrag je m² Nutzungsfläche
1. Für den öffentlichen Abwasserkanal4,76 Euro
2. Für den mechanischen und biologischen Teil des Klärwerks1,31 Euro
Wasserversorgungsbeitrag je m² Nutzungsfläche2,70 Euro
zzgl. 7% MWSt

Alle Angaben ohne Gewähr

Wichtige Links

Impressum | Hilfe | Inhalt | Datenschutzerklärung
Schriftgröße