Stadt Bad-Friedrichshall

Seitenbereiche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

Aktuelle Nachrichten

Das Deutschland Abo-Upgrade

Bodensee oder doch lieber Nordsee? Diese Frage können sich HNV-Stammkunden ab dem 13. September für zwei Wochen tatsächlich stellen. „Mit den Sommerferien endet am 12. September zwar auch der bwAboSommer, doch anschließend geht es noch weiter“, stellt HNVGeschäftsführer Gerhard Gross in Aussicht. Auf die landesweite Dankeschön-Aktion für alle Stammkunden, die dem öffentlichen Nahverkehr auch während der Pandemie die Treue gehalten haben, folgt unmittelbar die nächste – dieses Mal in ganz Deutschland. Das Deutschland AboUpgrade.

Passend zur Europäischen Mobilitätswoche können ÖPNV-Abonnent*innen vom 13. September bis zum 26. September bundesweit und ohne weitere Kosten das Bus- und Bahnangebot des Nahverkehrs teilnehmender Verkehrsverbünde nutzen. Der Fernverkehr ist ausgeschlossen. ÖPNV-Stammkunden können im Aktionszeitraum jedoch eine vergünstigte Probe-BahnCard für drei Monate erwerben. Die Dankeschön-Aktion erfolgt im Rahmen der Gemeinschaftskampagne #BesserWeiter.

Im HNV-Land dürfen sich die Inhaber folgender Tickets über das kostenlose Upgrade freuen: ABOTicket, ABO-TicketPLUS, Franken-Ticket, Sahne-Ticket I und II, Sunshine-Ticket, KidCard U15 im Abo, JobTicket, Semester-Ticket, Semester-TicketPLUS und 3-Monats-Ticket DHBW.

Voraussetzung für die Teilnahme am Abo-Upgrade ist neben dem gültigen Verbund-Ticket eine einmalige Registrierung über das Aktions-Internetportal www.besserweiter.de/abo-upgrade. Interessierte können sich hier ab dem 6. September registrieren und erhalten im Anschluss an die Anmeldung per Mail das kostenlose Upgrade-Ticket. Dieses muss – ausgedruckt oder digital – bei Kontrollen mit vorgezeigt werden. Neben dem Anmeldeformular finden sich auf der #BesserWeiter Website auch ausführliche Informationen zum Geltungsbereich, die Antworten auf häufig gestellte Fragen und zahlreiche Ausflugtipps.

Inhaber eines zonenbezogenen ABO- oder JobTickets oder eines Sahne-Tickets profitieren auch schon innerhalb des HNV-Lands vom Upgrade. Zusammen mit dem Upgrade-Ticket gelten diese Tickets im Aktionszeitraum ohne zeitliche und räumliche Einschränkung automatisch rund um die Uhr im Gesamtnetz. Die Mitnahmefunktion bei ABO- und JobTickets bleibt allerdings auf die Verbundgrenzen beschränkt. Deutschlandweit können die Tickets jeweils nur von der registrierten Person selbst genutzt werden.

 

Kontakt

Kontakt

Stadtverwaltung Bad Friedrichshall

Rathausplatz 1
74177 Bad Friedrichshall

Telefon: 07136 / 832-0
Telefax: 07136 / 832-100

E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Rathaus Bad Friedrichshall
Mo 8.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Di 8.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.30 Uhr
Mi nach Terminvereinbarung
Do 8.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Fr 8.30 - 12.00 Uhr
Außerhalb der Öffnungszeiten nach Terminvereinbarung
Schriftgröße