Stadt Bad-Friedrichshall

Seitenbereiche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

Carsharing

am Hauptbahnhof und am Bahnhof Kochendorf

Nachhaltiges Mobilitätsangebot für jedermann

Seit April 2019 ist es in Bad Friedrichshall möglich, Carsharing in Anspruch zu nehmen. In Kooperation mit der Autovermietung Götz aus Erlenbach, dem Unternehmen Drive-CarSharing GmbH, Flinkster, dem mobilen Carsharing-Netzwerk der Deutschen Bahn und der Stadt Bad Friedrichshall, wurde das Carsharing-Angebot am Hauptbahnhof Bad Friedrichshall umgesetzt und ergänzt seither den ÖPNV. Die Nutzerzahlen des Carsharing-Angebots sind seither angestiegen, ein Grund dafür, dass Stadtverwaltung und Gemeinderat entschieden haben, zum 1. Januar 2021 einen weiteren Standort am Bahnhof Kochendorf einzurichten.

Ein wichtiger Aspekt bei dieser Entscheidung für den Standort Bahnhof Kochendorf war die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, welche an diesem Standort gegeben ist. Um den Individualverkehrs im öffentlichen Raum zu reduzieren, brauchen Nutzer Alternativen, die die individuelle Mobilität nicht einschränken.

Abhol- und Abgabestation ist am Hauptbahnhof und am Bahnhof Bad Friedrichshall-Kochendorf, mit Bus und Bahn gut zu erreichen. Die Stadt stellt dafür einen kostenlosen Parkplatz zur Verfügung. Buchen können Personen ab 18 Jahren mit einem gültigen Führerschein. 

Wie Carsharing funktioniert:

Registrieren kann man sich bei Drive-Car-Sharing oder Flinkster, dem Dienst der Deutschen Bahn. Die Fahrzeuge können von Personen ab 18 Jahren mit gültigem Führerschein gebucht werden.

Bürgerbüro Stadt Bad Friedrichshall, 07136/832-0

https://anmeldung.flinkster.de/so-gehts

https://www.drive-carsharing.com/

 

Wichtige Links

Impressum | Hilfe | Inhalt | Datenschutzerklärung
Schriftgröße