Stadt Bad-Friedrichshall

Seitenbereiche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

Zentrum für diagnostische und Interventionelle Radiologie

Nach vorheriger Terminvereinbarung unter 07136-2705050 führt die Praxis samstags in den Praxis-Räumen in der Friedrichshaller Straße 8-12, Bad Friedrichshall Grundimmunisierungen und Booster-Impfungen für alle ab 12 Jahren durch.

Zentrum für diagnostische und interventionelle Radiologie Prof. Dr. med. Reinhard J. Tomczak
Friedrichshaller Str. 8-12
74177 Bad Friedrichshall

Telefon07136 - 270 505 0
http://www.radiologie-bw.de 

Impftermine am 8. und 29. Januar 2022 im KieferStellwerk

Das KieferStellwerk in Bad Friedrichshalll führt am 8. und 29. Januar 2022 Impfungen gegen das Coronavirus durch. Die Impfungen erfolgen ausschließlich mit vorheriger Terminbuchung online über www.kieferstellwerk.de/termin/. Der Termin für eine notwendige Zweitimpfung kann direkt in der Praxis vereinbart werden.

Es sind Erst-, Zweit- und Drittimpfungen mit dem Impfstoff von BioNTech oder Moderna möglich. Der Mindestabstand zur Zweitimpfung mit AstraZeneca, BioNTech oder Moderna beträgt 3 Monate (Boosterimfpung). Der Mindestabstand zur einer Imfpung mit dem Impfstoff Johnson&Johnson beträgt 4 Wochen.

Mitzubringen sind die Versichertenkarte sowie falls vorhanden den Imfpass.

Ort: KieferStellwerk, am Stellwerk 3, 74177 Bad Friedrichshall. Weitere Informationen unter Telefon 07136 9917711.

Impfstützpunkt des Landkreises Heilbronn in Auenstein

Tägliche Impfungen im Impfstützpunkt Ilsfeld-Auenstein

Impfungen werden täglich von Montag bis Sonntag zwischen 10 und 17 Uhr angeboten. Eine vorherige Terminvereinbarung ist notwendig.

Impftermine können über die Homepage des Landratsamtes Heilbronn unter www.landkreis-heilbronn.de/coronaimpfung gebucht werden. Hier stehen auch die für die Impfung notwendigen Unterlagen zum Download bereit, die gerne bereits vorausgefüllt mitgebracht werden können.

Geimpft wird mit den mRNA-Impfstoffen von BioNTech (Comirnaty) und Moderna (Spikevax). Für unter 30-Jährige, Schwangere und Stillende wird der Impfstoff BioNTech bereitgehalten, für über 30-Jährige steht der Impfstoff von Moderna zur Verfügung.  

Wöchentliches Impfangebot von Kindern im Impfstützpunkt Auenstein

Der Impfstützpunkt des Landkreises Heilbronn bietet jeden Freitag zwischen 12 Uhr und 17 Uhr Impfungen für Kinder zwischen fünf und elf Jahren ohne vorherige Terminvereinbarung an.

Vor Ort sind in diesem Zeitraum Kinderärzte und medizinische Fachangestellte für Kinder, die für Beratungsgespräche und eine kinderfreundliche Betreuung zur Verfügung stehen. Für die Impfung muss die Einwilligung beider Elternteile sowie die Krankenkassenkarte, ein Ausweisdokument und der Impfpass des Kindes vorgelegt werden. Zusätzlich ist die Begleitung durch einen Erziehungsberechtigen erforderlich. Geimpft wird mit dem mRNA-Impfstoff für Kinder von BioNTech.

Um die Abläufe vor Ort möglichst kurz zu halten, bietet es sich an, den Anamnesebogen und die Einwilligungserklärung vorab auszufüllen und zur Impfung mitzubringen. Die notwendigen Unterlagen stehen auf der Homepage des Robert Koch Instituts unter https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html zum Download bereit.

Die STIKO empfiehlt Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren mit Vorerkrankungen die Impfung gegen COVID-19. Zusätzlich wird die Impfung Kindern empfohlen, in deren Umfeld sich Kontaktpersonen mit hohem Risiko für einen schweren COVID-19-Verlauf befinden, die selbst nicht oder nur unzureichend durch eine Impfung geschützt werden können (z. B. Hochbetagte sowie Immunsupprimierte). Bei individuellem Wunsch können auch Kinder ohne Vorerkrankung geimpft werden.

Kontakt

Kontakt

Stadtverwaltung Bad Friedrichshall

Rathausplatz 1
74177 Bad Friedrichshall

Telefon: 07136 / 832-0
Telefax: 07136 / 832-100

E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Rathaus Bad Friedrichshall
Mo 8.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Di 8.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.30 Uhr
Mi nach Terminvereinbarung
Do 8.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Fr 8.30 - 12.00 Uhr
Außerhalb der Öffnungszeiten nach Terminvereinbarung
Schriftgröße